Topinsect, gekochte und tiefgefrorene Futterinsekten hoher Qualität für Reptilien.

Insekten als Nahrung für Reptilien

Für die meisten Reptilien sind in der freien Natur Insekten Haupt- oder Beifutter.

Das hängt meistens von der Größe des Reptils und vom Nahrungs-angebot ab. Obwohl Reptilien lebende Insekten als Futter bevorzugen, weil bewegliches Futter ihre Fresslust stimuliert, werden TOPINSECT Insekten doch als Leckerbissen angesehen.


Bei den nachfolgenden Arten ist bekannt, dass Insekten auf ihrem täglichen Speiseplan stehen:
- Echsen: Warane, Leguane, Chamäleons, Agamen, Anolisse, Geckos, Skinke, Ameiven, echte Eidechsen
- Schlangen: Ottern und Grubenottern, Giftschlangen, Pythons, Würgeschlangen, Nattern, amerikanische Blindschlangen. Nur die Jungtiere der größeren Schlangen mögen auch schon mal ein Insekt.
- Krokodile: Krokodile, Alligatoren und Kaimane, Gaviale. Es versteht sich von selbst, dass nur sehr junge Krokodile Insekten fressen.
- Schildkröten: Landschildkröten, Sumpfschildkröten, Schlamm-schildkröten, Alligatorschildkröten, Weichschildkröten


[Zurück]                             [Website Topinsect, gekochte und tiefgefrorene Futterinsekten hoher Qualität.]